Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

.

Der Paradiesvogel, mit seinem in allen Farben und Facetten schillerndem Gefieder, ist für mich ein Symbol meines Lebens.

Mit all seinen Höhen und Tiefen,  Licht und Schatten. 

 

Musik begleitet mich schon von Kindheit an. Das Singen im Kirchenchor
bereitete mir große Freude und weckte damals mein Interesse für die Kirchenmusik, das geistliche Liedgut, sowie für die klassische Musik.
Ebenso begeistern mich klassische, italienische Arien.

Ich begann 1985 mit Gesangsunterricht
bei Frau Edith Mayrhofer-Hildmann
in Landshut.

Während meines 7jährigen Brasilienaufenthaltes,
war ich Mitglied einer kirchlichen Band.

Zurück in Deutschland folgte ein privates Gesangsstudium
bei Frau Christl Erkes,
Frau Heidi Maegerlein,

Frau Katharina E. Leitgeb-Cardini, Herrn Manfred Hauser,
sowie
Frau Eva Herrmann (Pianistin).

Im Jahr 2006 entdeckte ich auch die Liebe zum orientalischen Tanz,
den ich seitdem ausübe.

 

Die Worte von Else Pannek: 

"Musik ist Licht für die Seele, eine Hymne an das Leben"

drücken aus, was ich vermitteln möchte.

So begleite ich Sie gesanglich gerne bei Taufe, Hochzeit, Trauerfeier und Jubiläum.

Ich freue mich, wenn ich mit meiner Stimme Ihre Seele

berühren darf und Ihrer Feier einen

würdevollen Rahmen verleihe.

 

.